Kooperationen

Für die kompetente Vertretung unserer Mandanten ist ein intensiver fachlicher Austausch und die enge Kooperation mit Kollegen im In- und Ausland notwendig. Zudem ist im Ausland keine Direktvertretung vor den nationalen Patentämtern oder Gerichten durch einen deutschen Patentanwalt möglich. Wir verfügen über bewährte Verbindungen zu Auslandskollegen, in den meisten Ländern sogar zu mehreren Kanzleien.

Die Anwälte sind Mitglieder in folgenden Verbänden und Institutionen:

  • Deutsche Patentanwaltskammer
  • Institut der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (epi)
  • Internationale Föderation von Patentanwälten (FICPI)
  • Bundesverband der Deutschen Patentanwälte e. V.
  • Vereinigung von Fachleuten des gewerblichen Rechtsschutzes (VPP)
  • Deutsche Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)